Laminatschneider

Aktualisiert: 7. Juli 2020

Gibt es etwas Schöneres als Laminat in der eigenen Wohnung? Oder sind Sie gar ein Handwerker, der dieses Hilfsmittel jeden Tag verwendet? Ob nun im Eigenheim oder als Broterwerb, ein Laminatschneider kann Sie, wie Sie auf der Startseite sehen können, sehr gut unterstützen und wird auf jeden Fall Ihre körperliche Energie einsparen können. Doch warum greifen immer mehr Käufer zu einem Laminatschneider und muss beim Kauf auf besondere Dinge geachtet werden? Wir möchten Sie ausführlich zum Thema Laminatschneider informieren und haben dafür auf unserer Ratgeberseite genauer hingeschaut. Hier erfahren Sie nicht nur, wo Sie später Ihren Laminatschneider kaufen können, sondern werden über die verschiedenen Modelle und Preise informiert.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Ein Laminatschneider arbeitet nicht elektrisch, also ohne Strom, das bedeutet für Sie, dass Sie sehr flexibel in der Bestimmung Ihres Arbeitsortes sind.

  • Mit einem Laminat schaffen Sie sich einen Bodenbelag, der gerade für Allergiker sehr viel besser geeignet ist und zu dem auch sehr viel besser sauber gehalten werden kann.

  • Sie können zwischen einem Laminatschneider mit Quetschklingen und Schneidklingen wählen, wobei hier nicht nur ein großer, preislicher Unterschied besteht, sondern auch wie die einzelnen Modelle arbeiten.

Als Heimwerker können Sie durchaus zu dem preiswerteren Modell mit Quetschklingen greifen.

Ein Profigerät mit Schneidklingen ist zwar teuer in der Anschaffung, arbeitet dafür aber nicht nur sauberer, sondern auch noch schneller. Das ist der Grund, warum gerade Fachleute eher zu diesem Modell greifen.

Vor- und Nachteile eines Laminatschneiders

Vorteile

  • Sie können Ihr Laminat einfach und schnell selbst schneiden.
  • Bei einem Laminatschneider können Sie wählen, welches Material später geschnitten werden soll.
  • Auf dem Markt werden sehr viele, verschiedene Modelle angeboten.

Nachteile

  • Vinyl kann nicht mit jedem Laminatschneider geschnitten werden.

In diesem Video wird Ihnen gezeigt, wie schnell und einfach Sie mit einem Wolfcraft Laminatschneider Ihr Laminat anpassen können. https://www.youtube.com/watch?v=U3Kcf-FdFO0

Laminatschneider Test

Wenn es darum geht sich einen passenden Test herauszusuchen, dann können Sie natürlich immer im aktuellen Jahr nach den entsprechenden Testsiegern suchen, aber auch die vergangenen Jahre 2017 und 2018 werden Ihnen viele Informationen liefern können. Wir möchten Ihnen die drei Testsieger aus dem Jahr 2019 vorstellen, und zwar aus den Bereichen Vergleichssieger, Bestseller und dem Preistipp. Den übersichtlichen Vergleich finden Sie auf Laminatschneider Test.

Testsieger im Bereich

Hersteller und Modell

Vergleichssieger

Pro Baumteam BT 325 mit der Note SEHR GUT und einem Preis von ca. 250 Euro.

Bestseller

KWB 179000 ebenfalls mit der Note SEHR GUT und einem Preis von ca. 220 Euro.

Preistipp

X4-Tools 700253 mit einer Note GUT, zu einem Preis von unter 40 Euro.

Doch welche Daten werden in einem Test angezeigt und warum sollten Sie sich überhaupt die Zeit nehmen, einen Test zu lesen? Das ist einfach erklärt, denn in einem Vergleichstest zum Beispiel können Sie bis zu acht verschiedene Modellen mit nur einem Blick vergleichen und werden dort direkt über vorhandene Eigenschaften, Vorteile und auch über die Nachteile informiert. Sie erhalten einen Einblick in die Bewertungen und Kommentare anderer Käufer und werden somit schnell zu einem guten Produkt geführt. Wer bei einem Vergleichstest noch nicht sicher eine Entscheidung treffen kann, der kann sich für den gewünschten Laminatschneider dann immer noch einen Einzeltest heraussuchen und diesen ebenfalls durchlesen.

Weitere Produkte in einer Übersichtsliste

In der Tat gibt es natürlich nicht nur Testsieger auf dem Markt; aus diesem Grund möchten wir Ihnen noch das eine oder andere Modell etwas näher vorstellen.

ModellEigenschaftenPreis
Wolfcraft LC 600Der Wolfcraft Laminatschneider LC 600 ist in der Lage, breites Laminat bis zu 46,5 Zentimeter zu schneiden. Die maximale Schnittstärke liegt bei diesem Modell bei 11 Millimeter und ist bestens geeignet für durchschnittliche Verlegearbeiten. Ältere Modelle des Herstellers sind unter anderem der VLC 300 und der LC 250.ca. 42 €
Wolfcraft VLC 800Dieses Modell wird nicht nur als Laminat-, sondern auch als Vinylschneider bezeichnet und kann für eine Breite bis 46,5 Zentimeter eingesetzt werden. Geeignet für schnelles Schneiden von Paneelen und Fliesen und mit wenig Kraftaufwand.ab 60 €
Logoclic La 190Ein Vinyl- und Laminatschneider aus Stahl, der Ihnen präzise Schnitte liefern kann und dabei eine leichte Handhabung mitbringen wird. Die Staubentwicklung bei den Arbeiten wird als kaum merkbar beschrieben und die maximale Schnitthöhe liegt bei 10 Millimeter.ca. 40 €
Logoclic LS 220Bei diesem Laminatschneider geht es schon in die Profiabteilung und Sie können sogar über eine praktische Laseranzeige verfügen. Schnell und sicher schneiden Sie Laminat bis zu einer Länge von 164 Millimeter.ca. 155 €

Weitere Hersteller, die Sie in dem Bereich der Laminatschneider finden werden, sind: QTeck, Yato, Meiste und Bautec.

Wo können Sie Ihren Laminatschneider kaufen?

Sobald Sie sich entschieden haben, welchen Laminatschneider Sie kaufen möchten, bleibt nur noch die Frage, wo Sie diesen Kauf am besten abwickeln können und gerade, weil es sich hier um eine typisches Baumarkt-Produkt handelt, ist der nächste Baumarkt mit Sicherheit ein idealer Ort. Vielleicht haben Sie auch den einen oder anderen Baumarkt, der nun folgt, in Ihrer Wohnumgebung. Hornbach, Bauhaus, Toom, Hagebau bzw. Hagebaumarkt, Globus, oder Hellweg. Viele dieser Baumärkte werden Sie aber nicht nur in Ihrer Nachbarschaft, sondern auch im Internet finden können. Allerdings haben Sie im Internet noch einiges mehr an Möglichkeiten, denn wie immer ist Amazon in der Lage, Ihre Wünsche zu erfüllen, aber auch bei Ebay können Sie nach einem neuen oder gebrauchten Laminatschneider schauen. Eher ungewöhnlich aber wahr, Sie können Ihre neuen Laminatschneider auch bei Poco kaufen oder bestellen, denn auch hier wird ein Laminatschneider für unter 35 Euro angeboten.

Inhaltsverzeichnis
  1. Vor- und Nachteile eines Laminatschneiders
  2. Laminatschneider Test
  3. Weitere Produkte in einer Übersichtsliste
  4. Wo können Sie Ihren Laminatschneider kaufen?
Wie finden Sie unseren Beitrag?
1,06K+
0
Corresponds to a rating of 5 / 5
Vergleichssieger
Sehr gut (1,3)
qteck LC325
qteck LC325
3,19K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
Wolfcraft VLC 800
Wolfcraft VLC 800
2,02K+
Abstimmungen
Zum Angebot »